Beginn der Volksinitiative für den Erhalt unserer Landkreise . Volksinitiative gegen Kreisreform startete am 1. November Ingo Senftleben: Wir wollen Bürgernähe erhalten und die Kreisreform stoppen
Pressearchiv
05.11.2016, 09:41 Uhr
CDU möchte Falkenseer Stadtbibliothek weiterentwickeln

Die CDU-Fraktion hat in der vergangenen Stadtverordnetenversammlung den Antrag gestellt, die Erarbeitung eines Bibliothekskonzeptes für die Falkenseer Stadtbibliothek zu veranlassen Das Konzept soll bis zum 30.06.2017 vorliegen und konkrete Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Bibliothek enthalten. Möglicherweise ist dies auch mit Perspektiven für neue Räumlichkeiten verbunden. Der Antrag wird im Bildungsausschuss weiter beraten.

 Die Fraktionsvorsitzende, Daniela Zießnitz, sagt dazu:

 „Unsere Stadtbibliothek leistet eine hervorragende Arbeit. Die Mitarbeiterinnen sind sehr motiviert und engagiert, vor allem die Arbeit mit Kita- und Schulkindern ist hervorragend. Die vielfältigen Angebote stoßen aber auf die Grenzen der Raumkapazitäten. Und Menschen mit Behinderungen können die Bibliothek nur mit Einschränkungen nutzen. Wir wollen deshalb mit einem Experten-Gutachten herausfinden, wie gut unsere Bibliothek aufgestellt ist und welche Rahmenbedingungen notwendig sind, damit die Bibliothek auch in Zukunft für die unterschiedlichsten Nutzergruppen attraktiv ist.

Mit dem Bibliothekskonzept soll deshalb von unabhängiger Seite aufgezeigt werden, wie die Bibliothek zukunftsorientiert weiter entwickelt werden kann. Zukunftsorientiert heißt, die langfristigen Trends aufzunehmen und auf die Alterung der Gesellschaft, die Notwendigkeit lebenslangen Lernens, die fortschreitende Digitalisierung und auf den Anspruch nach mehr Aufenthaltsqualität auch in öffentlichen Einrichtungen proaktiv zu reagieren. Unser Ziel ist es, die Bibliothek als Ort der Information und der Bildung, vor allem aber auch als Ort der Begegnung für Jung und Alt attraktiv zu halten und ggf. neue Nutzergruppen zu erschließen.

 Der Zeitpunkt, darüber nachzudenken, ist aus unserer Sicht günstig. Schließlich soll auf dem Gelände der alten Stadthalle ein neues Gebäudeensemble entstehen, vielleicht auch mit Platz für eine neue, moderne Bibliothek.“


Daniela Zießnitz

CDU Fraktionsvorsitzende

Termine
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
Umfrage
Wie ist ihre Meinung zur Zentrumsentwicklung?
Ich bin für den CDU-Vorschlag
Ich bin nicht für den CDU-Vorschlag
Möchte eine andere Lösung
Soll so bleiben
Impressionen
Landesverband Brandenburg