Beginn der Volksinitiative für den Erhalt unserer Landkreise . Volksinitiative gegen Kreisreform startete am 1. November Ingo Senftleben: Wir wollen Bürgernähe erhalten und die Kreisreform stoppen
Zur Person
< zurück

Annette Heller
Funktion:
Kandidatin
Straße:
Kochstraße 33
Ort:
14612 Falkensee
Mobil:
0170-3243467
Jahrgang:
1960
Familienstand:
verheiratet
Beruf:
Hausfrau

Ich engagiere mich in der CDU und kandidiere, weil…

ich seit 1999 gerne in Falkensee wohne und durch diese ehrenamtliche Tätigkeit zu einem bürgerlichen Miteinander

beitragen, unsere Stadt bürgernah weiterentwickeln und die Vielfalt Falkensees erhalten und fördern möchte.

Was mir besonders am Herzen liegt ist …

die Attraktivität und Funktionalität unserer Stadt für eine erfolgreiche Gestaltung

des Familienlebens (vom Junior bis Senior), so individuell wie möglich, zu entwickeln und zu gestalten. Der Dialog mit den Unternehmern und Selbstständigen vor Ort und die Lebensqualität der Senioren in unserer Stadt sind für mich wichtige Bausteine einer Stadtentwicklung.

Ich bin darüber hinaus aktiv:

Evangelische Kirchengemeinde Falkenhagen

Weltladen Falkensee

AG „Wohnen im Alter“

Kammerchor Falkensee

Wenn Sie Fragen an mich haben, bin ich erreichbar unter:

annette.heller(ät)gmx.de oder 01703243467

Termine
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
Umfrage
Wie ist ihre Meinung zur Zentrumsentwicklung?
Ich bin für den CDU-Vorschlag
Ich bin nicht für den CDU-Vorschlag
Möchte eine andere Lösung
Soll so bleiben
Impressionen
Landesverband Brandenburg