Adventskalenderverteilaktion

29. November 2021

CDU Falkensee verteilt Adventskalender im Stadtgebiet

In einer langjährigen Tradition stehend, wagten sich auch in diesem Jahr wieder viele engagierte Mitglieder der CDU Falkensee hinaus in die spätherbstliche Kälte und verteilten an vier Orten im Stadtgebiet in einer mehrstündigen Aktion Weihnachtskalender unter der Falkenseer Bevölkerung. Auf die Frage nach seiner Motivation erläuterte einer der vielen freiwilligen Helfer: „Mir ist es wichtig, dass wir auch unabhängig vom Wahlkampf die Nähe zum Menschen suchen. Das zeigen wir glaubwürdig dadurch, dass wir diese und ähnliche Aktionen nicht nur zu Weihnachten, sondern auch zu Ostern und anderen Anlässen seit langer Zeit Jahr für Jahr kontinuierlich durchführen.“ Der klassische Adventskalender mit den kleinen Schokolädchen, der heutzutage selbstverständlich das Fairtrade-Siegel trägt, und gleichsam Vorfreude und Maßhalten symbolisiert,  wird nach wie vor von Alt und Jung gerne genommen. So wurden auch weitere angehörige Kinder der Passanten reichlich mitbedacht. Nicht selten bot die Übergabe eines Kalenders Anlass zur politischen Diskussion. Von vielen kritischen und freundlichen Stimmen begleitet, setzten die Falkenseer Christdemokraten ein Zeichen dafür, dass die Arbeit vor Ort auch in der Stunde der größten Niederlage auf Bundesebene weitergeht und mit der Falkenseer CDU, einem vergleichsweise starken und aktiven Ortsverband, auch und vor allem zukünftig zu rechnen ist.

Text / Fotos: CDU Falkensee

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen